eXTReMe Tracker

Listinus Toplisten

Magie und Esoterik -

Hier findet man Themen wie:

weiße Magie, schwarze Magie, Magisches und Mystisches, Zaubersprüche, Voodoo und Voodoozauber, Liebeszauber, Erfolgszauber, Erfolgsmagie, Chaosmagie, Orakel, Rituale und mehr.

Weiter

 

Magie und Magisches, was soll man sich darunter vorstellen? Ist es reiner Aberglaube, oder ist was Wahres dran? Hierzu gehen die Meinungen meilenweit außeinander. Diejenigen, die sich mit Magie beschäftigen und in die Geheimnisse der Magie eingeweiht sind, sagen eindeutig JA.

Magie existiert und Magie wirkt, natürlich nur dann,

wenn man sie richtig anwendet.

Man kann mittels Magie gutes tun, aber auch jemandem einen großen Schaden zufügen.

Es wäre töricht zu erwarten,

dass Magie sofort auf der Stelle, sichtbar wirken wird.
Magie wirkt im Verborgenem und manchmal braucht es längere Zeit, bis sich die Wirkung einstellt.

Man hat mit Magie öffter zu tun, als man glaubt.
Z.B. ein Fluch auszusprechen ist auch eine
"Magische Handlung".

Ein Fluch ist schnell ausgesprochen... Aber auch schnell vergessen... Und manchmal wirkt es schneller, als man denkt.

Selbst, wenn man ihn selbst vergisst, kann er trotzdem in der Luft "hängen" bleiben, besonders dann, wenn er innbrüstig und aus voller Überzeugung ausgesprochen wurde.
Das wäre dann der Schadenszauber, oder auch Unglückszauber - kurz als Fluch bekannt - so kann ein intensiver kurzer Spruch eine Person verfluchen und ihr Unglück bringen.

Aber auch ein Liebeszauber gehört zu den schwarzmagischen Magiekünsten, da dieser Zauber meistens ohne das Wissen der betroffennen Person durchgeführt wird. Man darf nicht ohne seinen/ihren Willen einen anderen Menschen manipulieren.

Es wird berichtet, dass so mancher Voodoozauber, oder die Chaosmagie sogar dann wirken, wenn die "Verhexten" absolut nicht an die Magischen Künste glauben.
Sogar Tiere soll man "verhexen" können und negativ, wie positiv beeinflussen.
Aber es gibt auch gute Magie - die sogenannte weisse Magie.

Die Guten Wünsche am Krankenbett, mit positiven Gedanken für die kranke Person, können eine Krankheitsbesserung, sogar Genesung bewirken. Es sind Geschichten bekannt, wo mehrere hundert Menschen für jemanden gebetet haben und der Mensch gesund wurde. Das wird dann als ein "Wunder" bezeichnet.

Wir wissen so wenig darüber, wie unsere Welt eigentlich funktioniert... Denn es ist nicht mal klar, was zuerst da war:

der Gedanke, oder die Materie.

Die eingefleischten Materialisten meinen, die Materie musste zuerst da gewesen sein... Aber was stimmt?

Hier geht es weiter

Schwarze-Magie.de
Impressum
Schwarze-Magie.de

Magie • Weisse Magie • Schwarze-Magie • Zaubersprüche • Voodoo

Ein Spruch für den heutigen Tag: